Reisen
/ Kursdetails

Studienreise Kopenhagen


Kursnummer 22A0AB101
Beginn So., 03.07.2022, 09:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Reiner Kollin
Kursort Reiseziel, siehe Programm
,
6-tägige Studienreise mit der ersten Übernachtung in Hamburg

Wer Hamburg mag wird Kopenhagen lieben! Die Stadt hat`s! Ein Stadtensemble von Mitte des 17. Jahrhunderts bis in die heutige Zeit, das sogar noch darüber hinaus weist. So abgerundet, so durchdacht, dass es einem immer wieder den Atem verschlägt. Sprungbrett zu Kopenhagen wird ein Kurzaufenthalt mit einer Übernachtung in Hamburg sein. In der Elbphilharmonie kann man bestens eine Brücke zum Reisethema bauen und spannende Vergleiche ziehen. Dazu wird der Anreisetag nicht allzu lang und die Zeit bei Ankunft in Kopenhagen intensiver.

Spannende Historie bestimmt die Stadt. Kopenhagen könnte leicht ein Architektur-Festival ausrichten. Bauten von 1650 prägen das Gesicht bis in die Neuzeit. Vier Schlösser, die Börse, Nyhavn, der dänische Felsendom, Alte Oper und Magasin du Nord stehen in angenehmer Konkurrenz zur Neuen Oper, dem Schauspielhaus, Konzerthaus und mehreren Hafencitys, die in Kopenhagen über die Stadt verteilt sind. Dazu die neue Örestad auf der Halbinsel Amager. Hier entsteht die "Stadt der Zukunft". Städteplaner und Architekten aus aller Welt kommen im Wochentakt nach Kopenhagen, um zu schauen und zu lernen.

Kopenhagen zehrt und gewinnt auch durch sein gewichtiges Umland. Museen von Weltrang: Museum Louisiana und ARKEN. Gewichtige Schlösser: Schloss Fredriksborg, Schloss Kronborg und Schloss Fredensborg weisen wie die vier Stadtschlösser in die dänische Geschichte.

Der Großraum Kopenhagen mit seinen rund 1.7 Millionen Einwohnern weist auch auf europäischer Ebene in die Zukunft. Innovative Technologien und wegweisende Gesellschaftsmodelle schaffen einen Motor für die Zukunft.

Gerne können Sie sich als Interessent vormerken lassen. Wir schicken Ihnen dann das detaillierte Reiseprogramm zu, sobald es vorliegt.
Bitte melden Sie sich dazu in der VHS-Zentrale unter der Nr. 9030-111 oder per E-Mail unter irmgard.honerlage@vhs-re.de.

Bitte Kursinfo beachten


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr