Politik, Gesellschaft, Umwelt

Webinar "Digitale Transformation" Warum man sie nicht ignorieren sollte


Kursnummer M1NI101
Beginn Mo., 02.03.2020, 19:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Felix Hasenbeck
Kursort
Haus der Kreativität, Vortragsraum
Lange Str. 87, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Mit dem Begriff der digitalen Transformation werden unterschiedliche Veränderungsprozesse in wirtschaftli-chen oder gesellschaftlichen Bereichen bezeichnet, die auf neuen digitalen Technologien basieren. Bezo-gen auf Wirtschaftsunternehmen können sich durch die Digitalisierung etwa das Auftreten am Markt, die eigenen Produkte, die Produktions- und Logistikprozesse, das Geschäftsmodell und damit große Teile der Unternehmensstrategie verändern. Der Vortrag stellt ausgehend von Beispielen aus der Wirtschaft dar, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für die Veränderung bestimmter Unternehmensbereiche mit sich bringt. Es wird vorgestellt, in welchen speziellen Bereichen und in welchem Maße digitale Transformation für ein Unternehmen sinnvoll sein und wo sie sich kontraproduktiv auswirken kann.

Der Vortrag findet mit mind. 3 Anmeldungen statt. Eine Anmeldung unter 05242 90 30-115 oder helena.reimer@vhs.de ist erforderlich.

Dr. Felix Hasenbeck
Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS Sankt Augustin




Datum
02.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Str. 87, Haus der Kreativität, Vortragsraum


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr