Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Schenken mit warmer Hand. Lebzeitige Übertragung als Alternative zur testamentarischen Regelung


Kursnummer 24A1FA102
Beginn Do., 13.06.2024, 20:00 - 21:30 Uhr
Status Plätze frei (30 Plätze sind frei)
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dorothee Maiwald
Kursort Haus der Kreativität, Textilraum
Lange Str. 87, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Als Alternative für eine letztwillige Verfügung ist auch eine lebzeitige Zuwendung häufig interessant. In welchen Fällen dies geeignet ist, welche Vorteile bestehen, aber auch welche Fallstricke zu beachten sind, darüber klärt Dorothee Maiwald, Rechtsanwältin und Notarin, zugleich Fachanwältin für Erbrecht, auf.

Eine Abendkasse wird eingerichtet.

Nähere Informationen unter www.vhs-re.de, 05242 90 30-900 oder briefkasten@vhs-re.de




Datum
13.06.2024
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Lange Str. 87, Haus der Kreativität, Textilraum


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr