Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Testamentsgestaltung: Vermögensübertragung von Todes wegen oder zu Lebzeiten


Kursnummer O1FA910
Beginn Mo., 15.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Thomas Foerster
Kursort Zoom; digitales Angebot
,
Nur etwa ein Drittel aller Bürger hat durch Testament oder Erbvertrag die Vermögensnachfolge geregelt. Der Vortrag verdeutlicht die Risiken, die man eingeht, wenn man sein Erbrecht der gesetzlichen Erbfolge überlässt oder mit selbst formulierten Erklärungen Rechtsfolgen auslöst, deren Reichweite man als Laie nicht zu überblicken vermag. Es wird ein Überblick über die Grundbegriffe des Erb- und Pflichtteilsrechts und sinnvolle Gestaltungsmöglichkeiten vermittelt.

Der Referent ist seit vielen Jahren als Rechtsanwalt und Notar in Langenberg tätig. Als Fachanwalt für Erbrecht liegt ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf der umfassenden Beratung in Angelegenheiten der lebzeitigen oder testamentarischen Vermögensübertragung, aber auch der Vorsorge für den Fall einer schweren Erkrankung.

Anmeldeschluss: 15.03.2021, 16.00 Uhr

Anmeldungen und nähere Informationen unter www.vhs-re.de, 05242 90 30-125 oder lorena.fast@vhs-re.de




Datum
15.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Zoom; digitales Angebot


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr