Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Historischer Gesprächskreis


Kursnummer 24A1BA116
Beginn Mi., 13.03.2024, 18:30 - 20:00 Uhr
Status Plätze frei (20 Plätze sind frei)
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Sigrid Theen
Kursort Kloster Wiedenbrück, Seminarraum
Mönchstraße 19, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Nach nunmehr genau 20 Jahren seines Bestehens bietet der „Historische Gesprächskreis“ des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg e.V. seine lockere Gesprächsrunde auch für die Hörer der Volkshochschule Reckenberg-Ems an.
Neben aktuellen und von Teilnehmern eingebrachten Themen soll im 1. Halbjahr 2024 weiterhin die Deutsche Revolution 1848 und ihre Auswirkungen in Wiedenbrück und dem Amt Reckenberg im Mittelpunkt stehen. Wo trafen sich die Interessensgruppen? Wer waren ihre Anführer? Wo fanden die großen Volksversammlungen statt? Was passierte am Rande? Viele spannende, aber leider vielfach vergessene Geschehnisse von Damals sollen an dem monatlichen Termin im Kloster Wiedenbrück zur Sprache kommen.
Einstieg jederzeit möglich!
Veranstaltet in Kooperation mit dem Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg e.V.

Das Treffen findet in geselliger Runde in Kooperation mit dem Heimatverein Wiedenbrück im Kloster statt.
Anmeldungen und nähere Informationen unter www.vhs-re.de, 05242 90 30-900 oder briefkasten@vhs-re.de




Datum
13.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Mönchstraße 19, Kloster Wiedenbrück, Seminarraum
Datum
10.04.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Mönchstraße 19, Kloster Wiedenbrück, Seminarraum
Datum
15.05.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Mönchstraße 19, Kloster Wiedenbrück, Seminarraum
Datum
12.06.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Mönchstraße 19, Kloster Wiedenbrück, Seminarraum


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr