Politik, Gesellschaft, Umwelt

Fluch & Segen der Digitalisierung: Mediennutzung in der Familie - Mit Medien leben lernen


Kursnummer N1IA918
Beginn Di., 10.11.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 22,60 € / 11,80 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Marco Lehmann
Kursort
vhs.cloud, digitales Angebot
,
In vielen Familien führen sie zu Streit: Die Smartphones und Tablets, Smartwatches, und Laptops. Viele Kinder möchten sie nutzen, während viele Eltern sich unsicher sind, wieviel tut meinem Kind gut und was ist für mein Kind schädlich? Welche Kindersendung ist geeignet und welche ungeeignet? Erziehende, sowohl Eltern als auch pädagogische Fachkräfte, stoßen immer wieder an Grenzen und auf Schwierigkeiten. Wieviel Fernsehen kann ich einem Kind mit zwei Jahren und wieviel einem Kind mit sechs Jahren zutrauen? Eltern wünschen sich Antworten, Anregungen, Hinweise auf diese und viele weitere Fragen, um ihr Wissen zu erweitern und leicht umsetzbare Regeln anwenden zu können.
In einem Workshop wird Marco Lehmann die Auswirkungen von Medienkonsum von Eltern und Kindern und deren Beziehung darstellen, sowie auf die Entwicklung der Kinder. Weiterhin wird es Anregungen sowie Regeln zur Anwendung im Familienalltag geben.

Anmeldeschluss: 10.11.2020, 12.00 Uhr

Anmeldungen und nähere Informationen unter www.vhs-re.de, 05242 90 30-125 oder lorena.fast@vhs-re.de




Datum
10.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
vhs.cloud, digitales Angebot


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr