Politik, Gesellschaft, Umwelt

1939 - Westfalenfahrt und Beginn des 2. Weltkrieges in Kooperation mit dem Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg


Kursnummer L1BH107
Beginn Do., 10.10.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Wilhelm Sprang
Kursort
Im Jahr 1939 wurde von der NSDAP zu Propagandazwecken die sogenannte Westfalenfahrt der "Alten Garde" organisiert. Die mit ca. 700 "Altgardisten" stattfindende Fahrt steuerte in der Zeit vom 14. bis zum 17. Juni eine Vielzahl von Stationen an - darunter auch Rheda-Wiedenbrück. Im Archiv des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg ist im Frühjahr 2019 Bild- und Filmmaterial dazu entdeckt worden. Im Rahmen der Veranstaltung soll dieses, vor allem unter dem Aspekt des Zusammenhang mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, kritisch beleuchtet werden.

Kurs abgeschlossen



Datum
10.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hoetger-Gasse 1 (hinter dem Künstlerhaus), Wiedenbrücker Schule Museum, Saal, EG


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr