Programm
/ Kursdetails

Medizinische Information: Die Last mit dem Kreuz


Kursnummer K3BA165
Beginn Mi., 08.05.2019, 20:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Klaus Küppers
Kursort
VHS im Stadthaus, Luise-Hensel-Saal
Kirchplatz 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Es zieht im Kreuz, es schmerzt im Nacken, das kennen viele Menschen. Diese und ähnliche Beschwerden werden unter dem Begriff Rückenschmerzen zusammengefasst. Rückenschmerzen gehören mit zu den häufigsten Beschwerden, warum Menschen einen Arzt aufsuchen. Aber Rückenschmerzen sind nicht gleich Rückenschmerzen. Es kann eine Fehlhaltung hinter den Beschwerden stecken, eine Verspannung oder ein verrutschter Wirbelkörper, vielleicht überdehnte Bänder bzw. verkürzte Sehnen.
Die genaue Ursache der Schmerzen muss gefunden werden, damit über die Diagnose die passenden Therapiekonzepte festgelegt werden können.
In seinem Vortrag geht Dr. Klaus Küppers, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Sankt Vinzenz Hospitals, darauf ein, welche Therapiekonzepte, operative und nicht-operative, bei welchen Beschwerden aus moderner medizinischer Sicht sinnvoll sind.

Bitte Kursinfo beachten



Datum
08.05.2019
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, VHS im Stadthaus, Luise-Hensel-Saal


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr