Programm
/ Kursdetails

Ottilie Wildermuth (1817-1877) [Litteratur im Kunsthaus Rietberg II]


Kursnummer N2EB202
Beginn Mi., 21.10.2020, 19:15 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Rüdiger Krüger
Bemerkungen Schreibzeug (Papier, Schreibmaterialien);
Literatur - sofern vorhanden
Kursort
Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Kirchplatz 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Liebe Freunde der Litteratur,

diese Litterarische Mittwochsgesellschaft der VHS Reckenberg-Ems sollte eigentlich rein digital in der vhs.cloud angeboten werden, da der ursprünglich vorgesehene Raum im Kunsthaus Rietberg Corona-bedingt nicht genutzt werden kann; nun hat sich die Wiedenbrücker Stadtbibliothek entschlossen, ihre Kinderbibliothek im Stadthaus Wiedenbrück für die Jugendbuchautorin zu öffnen, sodass Dr. Rüdiger Krüger die interessante Ottilie Wildermuth dort am kommenden Mittwoch, 21. Oktober ab 19.15 Uhr in Leben und Werk sowohl live als auch digital vorstellen kann. Für den Präsenzbesuch wäre eine Anmeldung wünschenswert, die Teilnehmenden der digitalen Präsentation in der vhs.cloud müssen sich über www.vhs-re.de anmelden.


Am Mittag

Wenn der letzten Sterne bleicher Schimmer
Deiner Jugend schwindend Bild erhellt,
Blickst du schmerzlich scheidend auf die Trümmer
Deiner schönen, früh zerstörten Welt:
Ach, wo seid ihr, lieb gewordne Träume?
Klagend schallt der Ruf in öde Räume.

Andre Pflichten gibt es als beklagen,
Wie die Rose deines Glücks verblüht;
Weißt du nicht, daß nach den Rosentagen
Erst der segensreiche Herbst erglüht?
Nicht die Blüt', die Frucht ist Ziel des Lebens,
Dahin alle Kräfte deines Strebens!

Nach Feuchtersleben.



Anmeldeschluss: 21.10.2020, 16.00 Uhr

Anmeldungen und nähere Informationen unter www.vhs-re.de,
05242 90 30-139 oder aleksandra.matuszak@vhs-re.de




Datum
21.10.2020
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr