Programm
/ Kursdetails

Litterarische Mittwochsgesellschaft Aspekte der Romantik


Kursnummer 22A2EA100
Beginn Mi., 16.03.2022, 19:15 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Dr. Rüdiger Krüger
Bemerkungen Schreibzeug (Papier, Schreibmaterialien);
Literatur - sofern vorhanden
Kursort Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Kirchplatz 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück
„Das Romantische ist kein natürliches, ursprüngliches, sondern ein gemachtes, ein gesuchtes, gesteigertes, übertriebenes, bizarres, bis ins Fratzenhafte und Karrikaturartige.“ So Goethe an seinem Geburtstag 1808 zu seinem späteren Sekretär Friedrich Wilhelm Riemer. Da hat sich die aus Empfindsamkeit und Sturm und Drang – auch dem von allen verehrten Goethe – genährte literarisch-philosophische Bewegung gefestigt und geht mählich in die Blüte, die Hochromantik über. An fünf Abenden wollen wir einige philosophische, gesellschaftliche, ästhetische und immer wieder literarische Aspekte nachzeichnen, die aus einer der Literatur entstammenden, die eigenen kulturellen Wurzeln in Mythos, Geschichte und ästhetischer Gestaltung transzendent überhöhenden Bewegung eine alle Künste umfassende bis heute wirkende Geisteshaltung hat entstehen lassen.

Gebühr für die Präsenz-Reihe: € 40,00

Anmeldungen und nähere Informationen unter www.vhs-re.de, 05242 90 30-139 oder aleksandra.matuszak@vhs-re.de




Datum
16.03.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Datum
13.04.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Datum
18.05.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Datum
08.06.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek
Datum
22.06.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Kinderbibliothek


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr