Programm
/ Kursdetails

Kunstgeschichte II Meret Oppenheim (1913-1985)


Kursnummer L2GA102
Beginn Di., 12.11.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stephanie Paschke
Kursort
Haus der Kreativität, Vortragsraum
Lange Str. 87, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Meret Oppenheim teilt das Schicksal zahlreicher Künstler: Sie ist vor allem für ein Werk bekannt. Im Falle von Oppenheim handelt es sich dabei um Tasse, Untertasse und Löffel, die sie mit dem edlen Fell einer chinesischen Gazelle überzog. Das haarige Werk stellte Oppenheims sonstiges Schaffen gerne in den Hintergrund, darunter schrille Zeichnungen, abstrahierende Selbstporträts und schräge Objektkunstwerke, obwohl sie aus kunsthistorischer Sicht und auch aus ihrer eigenen Sicht deutlich mehr ist, als auf das, worauf die Gesellschaft sie damals und heute gerne reduziert. Meret Oppenheim stellte so zum Beispiel die Rolle der Frau gerne in den Focus ihrer Kunst.

Abendkasse



Datum
12.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Lange Str. 87, Haus der Kreativität, Vortragsraum


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr