Programm
/ Kursdetails

Kräuterkunde: Immunsystem stärken mit Wildkräutern


Kursnummer N3TA135
Beginn Fr., 27.11.2020, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrike Sprick
Kursort
Haus der Kreativität, Vortragsraum
Lange Str. 87, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Im Herbst und zu Zeiten erhöhter Infektionsgefahr war es immer schon ratsam, sich auf die Stärkung des eigenen Immunsystems zu besinnen. Selbstverständlich sind dazu Maßnahmen geeignet wie genügend Schlaf, lebendiges Essen und viel Bewegung an frischer Luft. Aber immer mehr Menschen interessieren sich auch neuerdings dafür, wie sie die heilsame Kraft der Wildkräuter für sich nutzen könnten.
An diesem Abend breitet Kräuterfrau Ulrike Sprick ihr in Jahrzehnten gewachsenes Wissen aus, um allen Interessierten einige Pflanzen vorzustellen, die sich als antiviral und antibakteriell bewährt haben. Die meisten davon wachsen direkt vor unserer Haustür und warten nur darauf, wieder mit neuem Respekt und Achtsamkeit wahrgenommen und genutzt zu werden. Aus ihrem reichen Fundus an selbst erstelltem Bildmaterial stellt Frau Sprick die Kräuter auch optisch ansprechend vor.

Ihre Fragen dürfen Sie gleich während des Vortrags stellen, so dass Sie ein informativ-unterhaltsamer Abend erwartet mit vielen Geschichten und Anekdoten aus dem Leben mit dem Blickwinkel einer Kräuterfrau.




Datum
27.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Lange Str. 87, Haus der Kreativität, Vortragsraum


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr