Programm
/ Kursdetails

Ein Abend mit Franz Kafka - szenische Lesung


Kursnummer L2EC201
Beginn Mi., 20.11.2019, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 € / 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Regine Richert
Ute Stevener
Alexander Schnellbach
Kursort
Altes Progymnasium, Ratssaal
Klosterstr. 13, 33397 Rietberg
"Jeder, der die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden."

Ausgerechnet Franz Kafka teilte uns diese Lebensweisheit mit. Er - der zeitlebens in Angst gelebt hat, dessen Romanfragmente pessimistisch, beklemmend und deutungsoffen sind, der technische Errungenschaften seiner Zeit oft als Gespenster bezeichnete - er ermutigte uns, das Leben von seinen schönsten Seiten wahrzunehmen.
Franz Kafka (1883-1924) zählt zu den großen Repräsentanten der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts. Seine Werke schockieren, faszinieren und werden auch wegen ihrer Aktualität hoch geschätzt. Für umgerechnet 3,5 Millionen Mark wurde 1988 das Manuskript für den Roman Der Prozess im Londoner Auktionshaus Sotheby´s versteigert. Kafkas Prosa stellt Fragen zur Situation des Menschen in der Moderne - von ihm dargestellt als eine verwirrende und zerstörerische Welt - ohne darauf Antworten zu geben. Seine Werke beschäftigen sich mit Schuld, Strafe, Gesetz und Macht. Eine Botschaft ist in ihnen nicht erlesbar. Die Ratlosigkeit der Leser ist letztlich auch die Ratlosigkeit ihrer Helden.
Der Autor Karlheinz Fingerhut formulierte so: "Kafka lesen ist wie Rätsel raten."
Eine Annäherung an das außergewöhnliche Leben und Werk des Franz Kafka soll Thema einer szenischen Lesung der VHS Reckenberg-Ems sein. Es werden interessante Verbindungen zwischen persönlichen Erfahrungen des Dichters, dem Zeitgeschehen und seinen Werken aufgezeigt. Wie wurde aus dem Prager Jungen mit den dunklen Augen der große Franz Kafka? - Dieses Rätsel wird sich aber wohl niemals völlig lösen lassen.
Sie sind herzlich eingeladen mit Franz Kafka auf eine literarische Zeitreise zu gehen, auf der auch vertonte Lyrik zu Gehör gebracht werden wird.

Abendkasse



Datum
20.11.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Klosterstr. 13, Altes Progymnasium, Ratssaal


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr