Kultur, Gestalten
Kultur, Gestalten / Kursdetails

Litterarische Mittwochsgesellschaft Literarische Strömungen in der Weimarer Republik


Kursnummer K2EA100
Beginn Mi., 06.03.2019, 19:15 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 32,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Dr. Rüdiger Krüger
Bemerkungen Schreibzeug (Papier, Schreibmaterialien);
Literatur - sofern vorhanden
Kursort
Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé
Kirchplatz 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Zu Litteratur vs. Literatur:
"Sehr beliebt ist auch, wegen Ersparniß eines Buchstabens, die Schreibart »Literatur« statt der richtigen »Litteratur«. Zu ihrer Verteidigung wird das Particip des Verbums linere für den Ursprung des Wortes ausgegeben. Linere heißt aber schmieren: daher möchte für den größten Theil der Deutschen Buchmacherei die beliebte Schreibart wirklich die richtige seyn, so daß man eine sehr kleine Litteratur und eine sehr ausgedehnte Literatur unterscheiden könnte."
Schopenhauer: Die Welt als Wille und Vorstellung. 2 Bde, Leipzig 1818(19)/1844 (vgl. Schopenhauer-ZA Bd. 3, S. 148)

Zum Semesterthema im Sommersemester 2019:

Im November 1918 geht mit dem ersten Weltkrieg eine Epoche zu Ende; mit der Novemberrevolution, der (Doppel-)Ausrufung der Republik, dem Waffenstillstand von Compiègne, der Abdankung des Kaisers und der 1919 folgendenden Weimarer Verfassung sowie dem Versailler Vertrag ist Deutschland letzthin unvorbereitet in die Demokratie geworfen.




Datum
06.03.2019
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé
Datum
03.04.2019
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé
Datum
14.05.2019
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé
Datum
05.06.2019
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé
Datum
10.07.2019
Uhrzeit
19:15 - 21:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 2, Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé


VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr