Gesundheit
Gesundheitsbildung
Veranstaltung "Bewegungsübungen bei Osteoporose" (Nr. B3OL320) wurde in den Warenkorb gelegt.

Für eine gelungene Bewältigung und Gestaltung von Berufs- und Privatleben sind körperliches und psychisches Wohlbefinden grundlegende Voraussetzungen. Gesundheitsbildung möchte Bewusstsein für das schaffen, was guttut. Sie verfolgt vorrangig die Unterstützung eines aktiven, selbstverantwortlichen und selbstfürsorglichen Lebensstils zum Erhalt und zur Steigerung der Lebensqualität sowie zur Vorbeugung von Erkrankungen. Bei der Entwicklung und Durchführung der Veranstaltungen berücksichtigen wir die Erkenntnis, dass Konzepte, die darauf zielen, dass Menschen sich langfristig etwas versagen oder zu etwas zwingen, nicht dauerhaft erfolgreich sein können. Nachhaltige Gesundheit entsteht nicht aus Verboten und Einschränkungen, sondern über die Verstärkung dessen, was Freude macht sowie der Verankerung von entsprechenden Gewohnheiten im Alltag.

Die zentralen Bildungsziele der Angebote im Fachbereich Gesundheitsbildung sind Einblicke in verschiedenste Gesundheitsthemen, die Entwicklung und Verstetigung von gesundheitsfördernden Verhaltensweisen, der Aufbau und die Stärkung einer alltags-und handlungsorientierten Gesundheitskompetenz, der Austausch und das Erleben in der sozialen Gruppe und die regionale Vernetzung sowie die Einbindung von individueller Gesundheit in Kultur, Gesellschaft, Familie, Beruf und Umwelt.



allenur buchbare Kurse anzeigen



VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr