Betreuungsangebote in den Ferien

Ferienbetreuung der OGGS

Als Träger von 17 Offenen GanztagsGrundSchulen organisiert die VHS in den Oster- und Herbstferien sowie in der ersten Hälfte der Sommerferien für die Kinder im Offenen Ganztag ein Ferienangebot. Das Angebot beginnt frühestens um 7.30 Uhr und endet spätestens um 17.00 Uhr.

Ein wesentliches Merkmal der Ferienbetreuung ist, den Kindern ein interessantes und „besonderes“ Programm zu bieten, welches eine Abwechslung zum schulischen Alltag darstellt. Die Ausgestaltung des Ferienprogramms kann dabei sehr vielfältig sein. Nach einem gemeinsamen Frühstück können sich die Kinder auf Spiele, Sport und kreative Angebote freuen. Auch Ausflüge in die nähere Umgebung werden angeboten. Je nach Wunsch kann die Betreuung nur vormittags ohne Mittagessen, mit Mittagessen oder ganztags mit Mittagessen in Anspruch genommen werden.

Die Anmeldung für die Ferienbetreuung der OGGS erfolgt online über unsere Internetseite. Das Portal wird 6 Wochen vor Beginn der jeweiligen Ferien über eine Dauer von 5 Wochen geöffnet. Das Angebot kann wochenweise in Anspruch genommen werden und ist für OGGS-Kinder – das Mittagessen ausgenommen – kostenlos. Auch Randstunden- und Grundschulkinder können – sofern es die Platzkapazitäten zulassen – unser Ferienangebot gegen Gebühr bei ­Anmeldung im Rahmen der Anmeldefristen nutzen.

An welcher Grundschule das Ferienangebot in Ihrer Kommune stattfindet, erfahren Sie ebenfalls zum Anmeldebeginn über unsere Internetseite. Pro Kommune haben wir eine Grundschule für die Kinder geöffnet.

VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr