Reisen

Reisen bildet – das Heimische und das Fremde er-„fahren“ mit der VHS

„Erfahrung“ stammt von „fahren“, einem Verb der Bewegung. Durch Erfahrung, als äußere und innere Bewegung, lernen wir, sie bildet uns als Menschen.

Die Studienreisen und Tagesfahrten der VHS Reckenberg-Ems, mit dem Flugzeug, Bus, Fahrrad oder auch auf Schusters Rappen, in ferne Länder, die heimischen Regionen, manchmal zu Ausstellungen, ins Theater etc. wollen Möglichkeiten bieten, diese Erfahrung zielgerichtet zu erweitern. Nur wer die eigene Kultur kennt, wird sich mit fremden Kulturen adäquat auseinandersetzen können; und nur, wer das Fremde kennt, lernt das Eigene neu zu schätzen.

Unsere Studienreisen erfüllen die Qualitätskriterien für VHS-Studienreisen des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. Hierzu gehören neben qualifizierter Reiseleitung und einheimischer Reiseführung auch Vor- und Nachbereitungsabende.

Heine zum Reisen
weiterlesen …


Kontakt
Leitung: Dr. Rüdiger Krüger
Koordinatorin: Irmgard Honerlage

VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr