Demokratiekonferenz

Demokratiekonferenz

Den Auftakt für die „Demokratiepartnerschaft Rheda-Wiedenbrück“ stellte die Demokratiekonferenz am 21. November 2017 dar. Im Zentrum der Versammlung stand eine Zukunftswerkstatt. Die Teilnehmenden tauschten sich in Kleingruppen über Fragen des Miteinanders verschiedener Nationalitäten, Kulturen, Religionen, sozialer Schichten und Generationen aus. Ziel war es, gut gelingende Zusammenarbeit zu identifizieren und Ideen dafür zu sammeln, wie zwischen heimischen zivilgesellschaftlichen Gruppen (Vereine, Kirchen, Organisationen, etc.) neue Verbindungen aufgebaut werden können. Darüber hinaus sind Vorschläge zur Besetzung des Begleitausschusses gesammelt worden.

Die Demokratiekonferenz wird mindestens einmal im Jahr einberufen. Die Teilnahme ist allen in Rheda-Wiedenbrück lebenden Menschen möglich. Wer in den E-Mail-Verteiler aufgenommen werden möchte, meldet sich bitte beim Koordinator Demokrat Ramadani demokrat.ramadani@vhs-re.de.

Dokumentation der ersten Demokratiekonferenz (PDF, 441 KB)


Die nächste Demokratiekonferenz ist vorgesehen für den 12. November 2018.

VHS Reckenberg-Ems

Kirchplatz 2 | 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fon 05242 9030-0
Fax 05242 9030-130
briefkasten@vhs-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch  
Donnerstag
08.30 bis 12.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr