Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
musica da camera No. 8 Schuberts Liebe
musica da camera No. 8 Schuberts Liebe

Keine Anmeldung möglich

Kursnummer:
H2BC108
Kursstatus:
Keine Buchungsoption

Christoph von Weitzel, Bariton
Anna Herbst, Sopran
Ulrich Pakusch, Klavier

Franz Schubert erfreute sich einer sehr kleinen Truppe treuester Freunde. Sie gaben ihm durch sein oft beschwerliches Leben hindurch bis in seine letzten Lebensstunden Zuversicht, innere Heimat und menschliche Wärme. Eines gewann der liebenswürdige, von seinen Freunden zärtlich mit dem Spitznamen "Schwammerl" genannte Komponist leider nie. Eine liebevolle, zärtliche Frau. Seine Leiden, auch in dieser Hinsicht, müssen tief und schmerzvoll gewesen sein.
Die fortwährende Sehnsucht nach einem schönen, treuen, sorgenden Weib inspirierte ihn zu zahlreichen berührenden, großartigen Liedern.
Das Wasser, der Fluss spielt - verbindendes Element zwischen den Liebenden - als Schicksalsbote, als Zeichen für Leben, als Ort der Trauer, der Liebe und der Begegnungen, eine zentrale Rolle.

Dieser modern inszenierte Liederabend schildert mit Liedern F. Schuberts und anderer Komponisten wie R. Schumann, J. Brahms, F. Chopin zu den Themen:
Suche, Sehnsucht, unerfüllte Liebe, Liebe, Hoffnung auf Erfüllung aber auch Scheitern und Erlösung? Eine spannende Geschichte zweier Liebender.
Was wünschen Sie? Was treibt sie? Wohin wollen sie? Was finden sie?

Sie hören bekannte und auch selten zu hörende Lieder Franz Schuberts und anderer Komponisten aus dem Themenbereich: Suche, Sehnsucht, unerfüllte Liebe, Hoffnung auf Erfüllung aber auch Scheitern?

Ein Konzert-Flyer ist bei der VHS Reckenberg-Ems und der Flora Westfalica erhältlich.
Karten und Abonnements bei der FLORA unter 05242-9301-0 und www.flora-westfalica.de

Termin:
Di. 24.04.2018
Dauer:
1 Termin
Uhrzeit:
20:00 - 22:00 Uhr
Dozent(en):
Kursort(e):
  • Schloss Rheda, Orangerie
    Steinweg
    33378 Rheda-Wiedenbrück
Kosten:
22,00 € (11,00 €)

© VHS Reckenberg-Ems 2013