Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 

Herzlich Willkommen ...

...das Sommersemester 2016...

...beginnt am 15. Februar 2016.

Anmeldestart & VHS-Programm ab: 13. Januar 2016

Sonder√∂ffnungszeiten f√ľr die Anmeldung
ab 13.01. bis 13.02.2016

montags bis freitags08.00‚Äď12.30 Uhr
montags bis donnerstags    14.00‚Äď18.00 Uhr
samstags09.00‚Äď12.00 Uhr


VHS-Gesch√§ftsstelle, VHS im Stadthaus Wiedenbr√ľck,
Kirchplatz 2, 33378 Rheda-Wiedenbr√ľck
Fon    05242 90 30-0
Fax    05242 90 30-130
Anmelde-Hotline: 05242 90 30-900
Opens window for sending emailbriefkasten@vhs-re.de

Semestereröffnung 1/2016

Die Semestereröffnung ist leider ausgebucht.

Uli Masuth
Und jetzt die gute Nachricht!

Zum Semesterauftakt in der Herzebrocker Bolandschule in diesen von schlechten Nachrichten √ľberh√§uften Zeiten endlich einmal gute Nachrichten!?

Die Presse schrieb: Uli Masuth nutzt nicht nur den Degen Ironie, sondern auch das mächtige Schwert Sarkasmus, sein Stil ist ziel- und treffsicher, geistvoll und respektlos auf erstaunlich hohem Niveau. Ein charmanter Boshaftigkeitenplauderer, der die Lachmuskeln seines Publikums zu strapazieren weiß.

‚ÄěUnd jetzt die gute Nachricht‚Äú hei√üt sein viertes Soloprogramm.
Der Titel mag verwundern, erwartet man von einem Kabarettisten ja nun wirklich alles, nur eines nicht ‚ÄěDie gute Nachricht‚Äú.
Gibt‚Äôs √ľberhaupt gute Nachrichten, in einer F√ľlle, dass man damit ein Abendprogramm bestreiten kann?

Was ist eine ‚Äěgute Nachricht‚Äú und f√ľr wen? Und wenn es denn welche gibt, kann man mit ‚ÄěDer guten Nachricht‚Äú Menschen zum Lachen bringen?
Masuth behauptet: Ja! Allerdings, bei Masuth lachen Sie anders: ¬≠ohne Schadenfreude, ohne Reue, und ‚Äď ganz wichtig in Zeiten von Ressourcen-Knappheit ‚Äď Sie lachen nachhaltiger.

Und weil Uli Masuth sich treu bleibt, gilt auch f√ľr dieses Programm: politisch aktuell, mit Klavier, aber ohne Gesang!

Uli Masuth
Bolandschule, Aula
Fr, 12.02.2016, 20.00‚Äď22.00 Uhr
Abendkasse: ‚ā¨ 8,00,
Jugendliche: ‚ā¨ 4,00

Sprachreise nach England f√ľr Sch√ľler

In den Osterferien 2016 bietet die VHS Reckenberg-Ems f√ľr Sch√ľler ab der 7. Klasse eine Sprachreise nach Broadstairs, einem kleinen Badeort an der s√ľd√∂stlichen K√ľste von England in der malerischen Grafstadt Kent, an. Hier werden die vorhandenen Englischkenntnisse aktiviert und m√∂glichst viele √úbungsgelegenheiten zur Anwendung der Fremdsprache geboten. In den zwei Wochen werden insgesamt 40 Unterrichtsstunden von englischen Fachkr√§ften durchgef√ľhrt, wobei die praxisbezogenen Unterrichtsmethoden vor allem auf die Aktivierung der Sprache im m√ľndlichen Bereich zielen. Nachmittags und abends bietet die Schule ein umfassendes Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm an. Verschiedene Ausfl√ľge wie ein Ganztagesausflug nach London stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Sch√ľler wohnen in ausgesuchten englischen Gastfamilien.

Weitere Ausk√ľnfte und ein detailliertes Programm erhalten Sie in der VHS-Zentrale,
Irmgard Honerlage, Fon 05242 90 30-111.

 

 

"Best of 2015" beim "Innovationspreis-IT"

aQuA Metall:

Die alters√ľbergreifende Qualifizierung und Ausbildung, (aQuA) in den mathematisch, ingenieurwissenschaftlich, naturwissenschaftlich und technischen Bereichen kurz MINT ist ein besonderes Anliegen der VHS | FARE. Umso mehr freuen sich die Verantwortlichen, dass das den Erfordernissen der Region angepasste Konzept aQuA Metall und dem Herzst√ľck CNC TechnologieCentrum mit dem ‚ÄěBest of 2015‚Äú des Innovationspreises IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet wurde.

Im BBZ (Berufsbildungszentrum) der FARE gGmbH stehen High-Tech CNC-Schulungspl√§tze mit hochmodernen CNC Dreh- und Fr√§smaschinen des Weltunternehmens DMG MORI SEIKI mit neuester Steuerung der Firma Heidenhain f√ľr Sch√ľler in der Berufsorientierung, f√ľr Auszubildende in der dualen und ‚Äětrialen‚Äú Ausbildung (nach dem Modell BANG¬ģ), f√ľr Umsch√ľler und in der Weiterbildung f√ľr Fachkr√§fte im Werkzeug- und Maschinenbau zur Verf√ľgung. Selbstverst√§ndlich wird durch die Implementation eines EDV-Schulungsraumes in das Konzept sichergestellt, dass auch im Bereich CAD/CAM geschult werden kann.

Konkrete Ziele von aQuA Metall:

  • Das Erreichen der Grundqualifikation f√ľr CNC-Dreh- und Fr√§smaschinen
  • (Vor-)Qualifizierung von Auszubildenden
  • Qualifizierte Fachkr√§fte

Langfristige Ziele des Bildungsprogramm aQuA Metall:

  • Erhalt der regionalen Wirtschaftskraft
  • Beseitigung des Fachkr√§ftemangels
  • Berufliche Eingliederung von Jugendlichen mit F√∂rderbedarf
  • Berufliche und gesellschaftliche Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

Leitet Herunterladen der Datei einPDF - aQua Metall

√Ėffnet externen Link in neuem Fenster
© VHS Reckenberg-Ems 2013